Kurzbeschreibung des Ausstellers

Kurzbeschreibung
Willkommen im Chancenlabor Wer an der FH Vorarlberg studiert, dem stehen viele Türen in der Region und ganz Europa offen. Exzellent ausgestattete Lern- und Forschungslabors bieten ideale Rahmenbedingungen. Ein Betreuungsschlüssel von 1:11 sichert die intensive und persönliche Betreuung durch die Dozierenden. Praxisnah und forschungsstark. Beim Studium in kleinen Gruppen liegt der Fokus auf dem unmittelbaren Praxisbezug. In allen Studiengängen können das theoretische Wissen praktisch angewandt und Fragestellungen regionaler Unternehmen bearbeitet werden. Studierende knüpfen von Anfang an wertvolle Kontakte und ein Großteil hat schon beim Abschluss des Studiums eine Jobzusage in der Tasche. Zudem ist die FH Vorarlberg eine der forschungsstärksten Fachhochschulen Österreichs.

Bildgalerie

Kontaktinformationen

Email
Homepage
Telefonnummer
Standnummer
F424

Video

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung iSd. DSGVO.
Akzeptieren

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingungen
Für ein Studium an der FH Vorarlberg bewerben Sie sich online. Zögern Sie nicht, uns jederzeit bei Fragen rund um Ihre Zulassung zum Studium oder zum Bewerbungsverfahren zu kontaktieren. Informieren Sie sich hier über die Zusatzprüfungen, Zulassungsvoraussetzungen, das Aufnahmeverfahren sowie Termine und Fristen. https://www.fhv.at/studium/bewerben/ Sobald mehr Personen ein Studium an der FH Vorarlberg anstreben, als Studienplätze vorhanden sind, kommt das Auswahlverfahren zur Anwendung. Es soll eine an objektiven Eignungskriterien orientierte und damit gerechte Studienplatzvergabe ermöglichen. In einzelnen Bachelorstudiengängen prüft ein Reihungstest (in Kooperation mit der ITB Consulting GmbH, Bonn www.itb-consulting.de) neben einigen zentralen intellektuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten, die allgemein für die erfolgreiche Bewältigung eines Studiums von Bedeutung sind, auch solche, die den speziellen Anforde­rungen der einzelnen Studiengänge entsprechen. Diesen Reihungstest absolvieren Sie persönlich vor Ort in Vorarlberg. Zudem bewerten einige Studiengänge die Vollständigkeit und den Inhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen. Es lohnt sich für Sie, Ihre Unterlagen genau zu prüfen und vollständig einzureichen. Schulische bzw. berufliche Vorerfahrung wird in einzelnen Aufnahmeverfahren ebenfalls bewertet. Eignungsmerkmale wie all­gemeine Studienmotivation und spezifisches Fachinteresse, Durchhaltevermögen, Arbeitsdisziplin, bestimmte "Studiertechniken" sowie soziale Kompetenzen werden durch das strukturierte Interview (beim Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege ein Assessment) bzw. in einzelnen Masterstudiengängen ergänzend durch ein Kurzreferat erfasst. Diese stellen die abschließende Stufe des Auswahlverfahrens dar. Nähere Informationen zum Aufnahmeverfahren und den Terminen finden Sie auf den Webseiten der Studiengänge unter dem Punkt „Bewerbung und Aufnahmeverfahren“. https://www.fhv.at/studium/bewerben/aufnahmeverfahren/

Ausbildungsangebot

Ausbildungsangebot
Die vier Studienbereiche der FH Vorarlberg: Wirtschaft Bachelor & Master https://www.fhv.at/studium/wirtschaft/ Technik Bachelor & Master https://www.fhv.at/studium/technik/ Gestaltung Bachelor & Master https://www.fhv.at/studium/gestaltung/ Soziales & Gesundheit Bachelor & Master https://www.fhv.at/studium/soziales/

Dauer der Ausbildung

Dauer der Ausbildung
Bachelorstudium: 6-7 Semester Masterstudium: 4 Semester

Zielgruppe

Zielgruppe
Schüler:innen, Maturant:innen und Studieninteressierte

Kosten

Kosten
ÖH-Beitrag und Studiengebühren: An der FH Vorarlberg werden derzeit von den Studierenden (dazu zählen auch Gaststudierende) keine Studienbeiträge eingehoben. Jedes Semester ist der ÖH-Beitrag für die Pflichtmitgliedschaft bei der Österreichischen HochschülerInnenschaft (in der jeweils geltenden Höhe) zu zahlen. Derzeit beträgt der ÖH-Beitrag 20,70 Euro. https://www.fhv.at/studium/allgemeine-informationen/oeh-beitrag-und-studiengebuehren/

Abschluss

Abschluss
Akademischer Abschluss Bachelor, Master

Stichworte