Universität Graz

Zielgruppe

SchülerInnen und Studieninteressierte

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

An der Universität Graz gibt es sechs Fakultäten. Eine Fakultät fasst Studienrichtungen zussammen, die zu einem bestimmten Fachgebiet gehören:
* Katholisch-Theologische Fakultät
* Rechtswissenschaftliche Fakultät
* Sozial- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
* Geisteswissenschaftliche Fakultät
* Naturwissenschaftliche Fakultät
* Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftliche Fakultät

Aufnahmebedingungen

Für die Anmeldung zum Studium ist die UNIVERSITÄTSREIFE (Matura, Studienberechtigungsprüfung, Berufsreifeprüfung) notwendig.

Für einige Studien gibt es zusätzlich einen geregelten STUDIENZUGANG (eine begrenzte Anzahl an Studienplätzen oder eine spezielle Eignung).

***Studien mit begrenzter Antahl an Studien

>Bachelorstudien: Betriebswirtschaft, Biologie, Economics, Erziehungs- und Bildungswissenschaft, Molekularbiologie, Pharmazeutische Wissenschaften, Psychologie, Transkulturelle Kommunikation, Umweltsystemwissenschaften mit den Fachschwerpunkten Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre und Geographie und das Diplomstudium Rechtswissenschaften

>Masterstudien: Pharmazie und Psychologie

Alle Details und Infos dazu findest du unter studienzugang.uni-graz.at

***Aufnahmeverfahren Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung

Auch das Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung unterliegt einem gesonderten allgemeinen Aufnahmeverfahren. Im Zuge des Aufnahmeverfahrens wird die persönliche Eignung für das Studium und den späteren Lehrberuf überprüft.

Alle Details und Infos dazu findest du unter aufnahmeverfahren-lehramt.uni-graz.at/de/