Pädagogische Hochschule Oberösterreich



Adresse:

Kaplanhofstraße 40
4020 Linz
Österreich

Kurzbeschreibung des Ausstellers

Die Pädagogische Hochschule OÖ bietet als tertiäre Bildungs- und Forschungsinstitution des Bundes wissenschaftlich fundierte und berufsfeldbezogene Aus-, Fort- und Weiterbildung für Pädagoginnen und
Pädagogen. Insgesamt studieren rund 3.000 Studierende an der PH OÖ, wovon ca. 60% eine Erstausbildung zur Pädagogin / zum Pädagogen absolvieren (Elementarpädagogik, Primarstufe,
Sekundarstufe, Polytechnische Schule, Sonderschule, Berufsschule, technisch-gewerbliche Pädagogik, Informations- und Kommunikationspädagogik). Die restlichen 40% sind bereits ausgebildete Lehrer/innen,
die ein- bzw. mehrjährige Lehrgänge und Masterlehrgänge zur zusätzlichen Professionalisierung
absolvieren. Mit zusätzlich über 60.000 Anmeldungen an Fortbildungsveranstaltungen pro Jahr ist die PH
OÖ die größte Pädagogische Hochschule außerhalb Wiens

Ausbildungsangebot (Schwerpunkte)

Bachelorstudien:
Lehramt Primarstufe
Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung
Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung
Elementarpädagogik (für BAFEP-/BAKiP-Absolvent*innen, Kindergartenleiter*innen)

Masterstudien/Erweiterungsstudien:
Primarstufe (auch für Berufstätige)
Sekundarstufe Allgemeinbildung
Sekundarstufe Berufsbildung

Hochschullehrgänge für Pädagoginnen und Pädagogen

Zielgruppe

Schülerinnen und Schüler
Studieninteressierte
Pädagoginnen und Pädagogen

Aufnahmebedingungen

- Nachweis der allgemeinen Hochschulreife  (Reifezeugnis, Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfungszeugnis)
- Teilnahme am Aufnahmeverfahren für das gewünschte Lehramtsstudium

Kosten

ÖH-Beitrag (derzeit € 20,20 pro Semester)

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Bachelorstudien 8 Semester
Masterstudien 2 - 6 Semester
Hochschullehrgänge 2 - 5 Semester

Abschluss

Bachelor of Education, Master of Education, Hochschullehrgangszeugnisse

Stichwörter